Wie sich einen Troll entpuppte

Vor Jahren hielt ich den Wikipedia-Benutzer Fossa für einen Mephisto. Für einen Geist, der stets verneint und damit die Sache voranbringt. Leider sind diese Zeiten vorbei und Fossa ist nur noch ein charakterloser Troll. Sehr schade.

Höhlentroll. Foto von Kevin Dooley [CC-BY-2.0 (http://creativecommons.org/licenses/by/2.0)], via Wikimedia Commons
Höhlentroll. Foto von Kevin Dooley, CC-BY-2.0, http://creativecommons.org/licenses/by/2.0, via Wikimedia Commons
Das wurde mir klar, nachdem ich kurz hintereinander diese Kommentare lesen musste.

Am 5. Februar 2013 schrieb Ziko van Dijk eine ausführliche Entgegnung auf einen Brief des Boards der Wikimedia Foundation. Darin geht es um die zukünftige Struktur der Wikimedia-Bewegung. Ziko unterschrieb:

Ziko van Dijk

Deputy Chairman of the WCA Council
Wikipedia editor since 2003
Ziko (talk) 16:31, 5 February 2013 (UTC)

übersetzt:

Ziko van Dijk

Stellvertretender Geschäftsführer des Rates der Wikimedia Chapters Association
Wikipedia-Autor seit 2003

Als Kommentar darauf schrieb Fossa:

I’m impressed, you are an editor since 2003. Great credentials. Fossa (talk) 20:01, 5 February 2013 (UTC)

übersetzt

Ich bin beeindruckt, Du bist Autor seit 2003. Großartige Referenzen.

Mit diesen sarkastischen, unsachlichen, nicht zur Diskussion beitragenden Sätzen unterstellt Fossa Ziko, dass er sich mit seinen Wikipedia-Meriten brüsten würde und unterstellt weiterhin, dass langjährige Teilhabe an der Wikimedia-Bewegung kein Indiz für Sachkompetenz seien.

Am 14. Februar 2013 wurde im Wikipedia:Kurier ein Beitrag zum einem von Arne Klempert programmierten Tool veröffentlicht, mit dem Unternehmen Wikipedia-Artikel besser einschätzen lernen können. Auf der Diskussionsseite merkt Fossa an:

Ist doch egal, solange es Arne Klempert, dem „Wikipedia-Urgestein“ mit diesen 50 Artikel-Edits in den letzten 6 Jahren was nützt. fossa net ?! 21:52, 14. Feb. 2013 (CET)

Mit der Tatsache von sehr wenigen Änderungen in der Wikipedia in den letzten Jahren will Fossa Arne Klempert, dem ersten Geschäftsführer von Wikimedia Deutschland, jede Kompetenz im Wikimedia-Umfeld absprechen.

Während Fossa Ziko damit herabwürdigen will, dass dieser sich angeblich mit seinen Wikipedia-Meriten brüste, versucht er Arne Klempert mit dessen vorgeblich mangelnden Meriten herabzuwürdigen.

Ich weiß, dass ich mit diesem Beitrag der Regel “Trolle nicht füttern” zuwiderhandle. Aber ich musste meinen Frust loswerden.

2 Gedanken zu „Wie sich einen Troll entpuppte“

Kommentar verfassen