Kauft neue, neuerere, neuerererere Fernseher!

2003 wurde das analoge Fernsehen abgeschaltet, 2013 steht der Nachfolger DVB-T vor dem aus. Dessen Nachfolger DVB-T2 kann mit alten Geräten nicht empfangen werden. Bis 2015 sollte UKW abgeschaltet werden.

Jede dieser Umstellungen erzwang den Neukauf von Empfangsgeräten.

Liebe Elektronikindustrie, reichen Dir die natürlichen Konsumanreize durch geplante Obsoleszenz und Innovationen wie CD, DVD, Flachbildfernseher und internetfähige Fernseher nicht aus? Wird hier Dein Einfluss auf die Politik nicht zu offensichtlich?

Erfinde wenigstens voll recyclingfähige oder Mehrweg-Fernseher.

Oder mach nur weiter so, dass beschleunigt letztendlich nur Das Ende des Fernsehens.

2 Gedanken zu „Kauft neue, neuerere, neuerererere Fernseher!“

Kommentar verfassen