Richtigstellung: Übersetzen für Wikimedia ist keine Qual

Entgegen dem P.S. in meinem letzten Post “Wie Du in zehn Schritten zum Übersetzer der meistgelesenen Bildbeschreibung auf Wikimedia Commons wirst” ist das Übersetzen für die Wikimedia Bewegung keine Qual. Vor allem Dank des Wikimedia Language Engineering Teams hat es in den letzten Monaten gewaltige Fortschritte gegeben.

Ein Teil des Wikimedia Language Engineering Teams
Ein Teil des Wikimedia Language Engineering Teams; v.l.n.r. Siebrand Mazeland, Amir Elisha Aharoni, Santhosh Thottingal, Niklas Laxström, Gerard Meijssen, Alolita Sharma. Foto von Gerard Meijssen, CC-BY-SA-3.0

Zum Beispiel kann der geneigte Sprachkundige im TranslateWiki Freie Software-Projekte durch Übersetzungen mit einer praktischen Oberfläche unterstützen, darunter Etherpad Lite, MediaWiki und Open Streetmap.

Anleitungsdurchleser finden Informationen zu Übersetzungen für die Wikimedia im MetaWiki. Schnelleinsteigern empfehle ich die Statistik für Übersetzungen in die deutsche Sprache im MetaWiki.

Statistik für Übersetzungen in die deutsche Sprache im MetaWiki. MediaWiki Screenshot: Public Domain.
Statistik für Übersetzungen in die deutsche Sprache im MetaWiki. MediaWiki Screenshot: Public Domain. Logo: © & ™ All rights reserved, Wikimedia Foundation, Inc

Von dort aus mäandert sich der Weg durch zahllose Projekte und Initiativen der Wikimediabewegung, die einer Übersetzung ins Deutsche harren. Und mit der neuen MediaWiki-Übersetzungserweiterung macht das richtig Spaß!

Übersetzen mit der MediaWiki Übersetzungserweiterung. MediaWiki Screenshot: Public Domain.
Übersetzen mit der MediaWiki Übersetzungserweiterung. MediaWiki Screenshot: Public Domain. Logo: © & ™ All rights reserved, Wikimedia Foundation, Inc

 

Ein Gedanke zu „Richtigstellung: Übersetzen für Wikimedia ist keine Qual“

Kommentar verfassen